Announcement

Collapse
No announcement yet.

Fugen bei Korkparkett

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Fugen bei Korkparkett

    Hallo!
    Wir wollen im Obergeschoss unseres Neubaus Kork-Klick-Parkett verlegen. Es handelt sich um ca 50m², ein Flur von dem 3 Zimmer abgehen. Meine Frage ist nun: Kann ich diese 50m² an einem Stück verlegen oder soll ich an den Türen Profile einplanen? Wenn ja, was für welche?

  • #2
    Sie müssen an jeder Tür eine Dehnungsfuge einplanen. Mit welchen Profilen Sie die Dehnungsfugen überdecken, bleibt Ihnen überlassen. Es kommt vor allem darauf an, ob ein Höhenunterschied ausgeglichen werden muss oder nicht. Weiterhin spielt die Breite der Dehnungsfuge eine Rolle. In jedem Baumarkt finden Sie eine große Auswahl an Profilen.

    Comment

    Working...
    X