Announcement

Collapse
No announcement yet.

Holzboden im Bad mit Gummifugen

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Holzboden im Bad mit Gummifugen

    Hallo! Ich habe mal gehört, dass es für Parkett- oder Dielen-Böden, die im Bad verlegt werden, Gummistreifen gibt, die man zwischen die einzelnen Dielen einlegt. Vorteile: evtl. Holzdehnungen werden abgefangen und die Gummistreifen bieten einen Rutsch-Schutz. Ich finde zu diesem Thema nichts im Internet und bitte um Tipps! Danke

  • #2
    Ich glaube, da hast Du was Falsches gehört. Dielen im Bad müssen so verlegt werden, dass auf keinen Fall Wasser in die Fugen eindringen kann. Die von Dir beschriebenen Gummistreifen sind nicht aus Gummi, (schon allein wegen des Abriebs), sondern Rutschhemmer aus Kunststoff. Sie werden schon herstellerseitig in Treppenstufen aus Holz, aber auch aus Kunststein eingezogen.

    Comment


    • #3
      Danke Ulli für die Antwort. Glaubst Du nicht auch, dass ein elastisches Fugenmaterial (ob Gummi oder etwas ähnliches), die Fugen zwischen den Dielen besser dichtet als wenn man nichts einlegt?

      Comment

      Working...
      X