Announcement

Collapse
No announcement yet.

Welche Dacheindeckung bei 10 Grad Dachneigung?

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Welche Dacheindeckung bei 10 Grad Dachneigung?

    Ich möchte das Dach meines Anbaus decken, habe jedoch sehr wenig Gefälle. Ich komme nicht über 10-11 Grad. Ich bin mir nicht sicher, welche Dacheindeckung die geeignetste ist. Wellplatten aus Faserzement oder vielleicht Trapezblech? Ich habe von Schwitzwasserbildung bei Metalldächern gehört, modert da nicht die Holzunterkonstruktion?
    Danke schonmal an denjenigen, der mir da weiterhelfen kann.
    Schöne Grüße

  • #2
    Schau mal hier, vielleicht beanwortet das Deine Frage: http://www.baumarkt.de/b_markt/fr_info/flachdach.htm

    Comment

    Working...
    X