Announcement

Collapse
No announcement yet.

"Dämmung vor verputzen anbringen?"

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • "Dämmung vor verputzen anbringen?"

    Ich möchte unser Dachgeschoss ausbauen.Kann ich die Dämmung (Zwischensparrendämmung) einbauen bevor verputzt wird? die Dampfsperre würde ich erst nach dem verputzen anbringen!

  • #2
    Ich vermute mal, es geht darum, dass die Giebelinnenseiten verputzt werden sollen. Sie können die Zwischensparrendämmung vor dem Verputzen einbringen, allerdings sollte die Dampfbremse ebenfalls bereits befestigt werden. Beim Verputzen entsteht doch jede Menge Feuchtigkeit, die keinesfalls in die Dämmung geraten sollte. Besondere Aufmerksamkeit sollten Sie dem Anschluss der Dampfbremse an die Giebelwand schenken. Häufig arbeitet man mit vorkomprimierten Dichtbändern und Anpresslatten. Vorkomprimierte Dichtungsbänder können kleinere Unebenheiten sehr gut ausgleichen. Die Anpresslatte wird im Mauerwerk verschraubt und hält Dichtungsband und Dichtungsbahn an der gewünschten Stelle. Alternativ gibt es auch Lösungen ohne Anpresslatte. Hier wird die Dichtungsbahn mit einem Spezialkleber an das Mauerwerk geklebt. Dichtungsbänder oder Anpresslatten werden dann mit eingeputzt.

    Comment

    Working...
    X