Announcement

Collapse
No announcement yet.

Dachausbau "leicht" - "schwer"

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Dachausbau "leicht" - "schwer"

    Hallo!!

    Meine Frau soll sich eine Theme für eine Arbeit aussuchen, dabei wir steht auch "Dachausbau leicht versus Dachausbau schwer" zur auswahl.
    Leider hab ich keine ahnung was Dachausbau leicht bzw. schwer ist.

    Nehme mal an dachaussbau leich tist mit Gipskartonplatten,...

    liege ich da richtig, bzw. was ist dachausbau schwer!?

    hat das irgendeinen zusammen hang mit Zinshäusern in einer grösseren Stadt?

    Ich hoffe hier kann mir wer helfen!

    LG
    Harry

  • #2
    Davon habe ich noch nie etwas gehört, hab aber auf einer österreichischen Seite folgendes dazu gefunden:
    "Bei einem Dachausbau wird von nun an zwischen zwei Kategorien – der "leichten" und der "schweren" – unterschieden. In der Variante "leicht" sind maximal ein Vollgeschoß und ein Dachgeschoß erlaubt. Soll das Dach um zwei oder mehr Geschoße ausgebaut werden, wird eine eigene, vom Bestandsgebäude unabhängige und erdbebensichere Tragstruktur gefordert."
    Hier der Link dazu: http://derstandard.at/?url=/?id=2437099

    Comment

    Working...
    X