Announcement

Collapse
No announcement yet.

neu Verklinkern oder verputzen?

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • neu Verklinkern oder verputzen?

    habe ein uralt haus gekauft, das immer wieder neu renoviert worden ist.Die aussenfassade wurde vor einigen Jahren neu verklinkert, warum weiss ich nicht, die neue fassade weist jedenfalls grosse Risse auf und ist nicht ganz dicht, viele Klinker sind durchbrochen. wollen jetzt alles am liebsten verputzen. wie ist das möglich

  • #2
    Klinker lässt sich problemlos verputzen, wenn er keine glasierte Oberfläche hat oder ihr ihn in letzter Zeit hydrophobiert habt. Nimm bitte mal den Wasserschlauch und halt kurz auf die Fassade. Nimmt der Klinker Wasser auf und wird deutlich dunkler? Wenn ja, kann man ihn ohne große Vorarbeiten (außer Reinigen, mörben Fugenmörtel entfernen usw.) überarbeiten. Als Haftbrücke ist ein Klebe- und Armierungsmörtel zu empfehlen, der vor dem eigentlichen Verputzen aufgetragen wird. Bevor allerdings mit dem Verputzen begonnen wird, sollte die Ursache für die Risse abgeklärt und eventuell beseitigt werden. Denn wenn die Risse noch aktiv sind und sich weiter ausbreiten, hilft auch das Verputzen nichts. Die Risse sind Ruck-Zuck wieder sichtbar. Weitergehende Informationen zum Thema Risse findest Du hier bei baumarkt.de. Einfach mal oben links in das Suchfeld "Risse" eingeben.

    Comment


    • #3
      Ebenfalls eine gute aber auch preiswerte Haftbrücke ist ein Spritzbewurf, ein recht dünnes Gemisch aus Zement, Kies (1:6) und Wasser, der Zusatz von cika 10 % Putzermörtel macht das ganze geschmeidiger, sorgt für eine bessere Verarbeitung und verhindert zu schnelles entmischen im Anmachgefäß, evtl. mit Bindemittelzusatz! Bei Hitze/ Sonneneinstrahlung empfehle ich den Spritzbewurf in den Abendstunden auszuführen. Mehr zum Thema Spritzbewurf : http://www.baumarkt.de/lexikon/Spritzbewurf.htm

      Comment

      Working...
      X