Announcement

Collapse
No announcement yet.

4-kantholz gegen Decke verspannen

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • 4-kantholz gegen Decke verspannen

    Als Unterkonstruktion muss ein 4-kantholz (ca. 60x60 mm) gegen die Betondecke verspannt werden (es kann nicht gebohrt werden). Welchen verstellbaren Pfostenträger bzw. Stützenschuh kann ich verwenden und wo bekomme ich ihn?

  • #2
    Wenn ich das richtig verstehe, dann kann oder darf an der Wand nicht gebohrt werden und das Kantholz soll zwischen Boden und Decke eingeklemmt werden? Was soll dann auf diese Unterkonstruktion montiert werden? Gibt es überhaupt keine Möglichkeit irgendwo zu bohren? Nachdem Holz bekanntlich arbeitet, wird das problematisch werden nur zu "klemmen", das kann irgendwann locker werden.

    Comment

    Working...
    X