Announcement

Collapse
No announcement yet.

Wasserdruck sehr schwach

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Wasserdruck sehr schwach

    Im Sommer habe ich ein kleines Haus erworben. Es ist ca. 25 Jahre alt. Der Wasserdruck, insbesondere bei der Dusche, ist mir zu schwach. In meiner vorigen Mietwohnung (Neubau) war dieser viel stärker. Woran kann das liegen? Was kann man tun? Was ist der Benchmark beim Wasserdruck?

    Vielen Dank für eure Ratschläge.

    Grüße,
    Klaus

  • #2
    Der Wasserdruck wird ja nicht unbedingt vom Hausbesitzer beeinflußt, sondern von den Stadtwerken. Prüfe doch einmal nach, wie das Wasser auf gleicher Etagenhöhe in einem Nachbarhaus fließt. Wenn es da schön stramm rauskommt, dann sind die Leitungen in dem Mietshaus, in dem Du wohnst, verkalkt oder alle Ablaufarmaturen incl. Duschkopf.

    Comment


    • #3
      Eine Benchmark für den Wasserdruck gibt es nicht. Wenn Du im Allgäu auf der Höhe wohnst und im Tal saufen die Kühe viel Wasser, ist der Druck in Deiner Hütte schwach.

      Comment


      • #4
        Natürlich haben wir zu diesem Problem auch eine Lösung. Wenn man ganz oben links im Frame in das Kästchen "Suche" das Suchwort "Wasserdruck" eingibt, dann kommt wie von Zauberhand die gewünschte Information. Das Problem kann nämlich, wie oft im Leben, mehrere Ursachen haben.

        Comment

        Working...
        X