Announcement

Collapse
No announcement yet.

Terrassenplatten durch Wasser von Kupferverwahrung verfärbt

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Terrassenplatten durch Wasser von Kupferverwahrung verfärbt

    Hallo ihr Fachleute vom Bau,
    wir haben vor wenigen Monaten auf der Terrasse neue Betonplatten mit Versiegelung verlegt. Nun stelle ich fest, dass das von der Kupferverwahrung des Daches abtropfende Regen-/Tauwasser zu der bekannt blau-grünlichen Verfärbung auf den Terrassenplatten führt. Wie verhindere ich das (Wasser kann nicht anders abgeleitet werden) bzw. wie bekomme ich das wieder sauber (Abspritzen nicht möglich, da sonst das Fugenmaterial der lose in Kies verlegten Bodenplatten ausgeschwemmt wird. Habt ihr eine Idee???
    Gruß und Dank im voraus!
    Karl-Heinz

  • #2
    Wie Sie das Verfärben der Betonplatten verhindern können, kann ich Ihnen nicht sagen. Zum Enfernen der Flecken können Sie es jedoch mit verdünnter Essigsäure versuchen.

    Comment


    • #3
      Hallo Thomas, danke mal dafür, werde es versuchen, allerdings vielleicht vorher auf einer Restplatte probieren, ob nicht die Versiegelung angegriffen wird??
      Vielleicht weiß noch jemand einen Ratßß

      Comment


      • #4
        Ja giebt da Lösungen.Habe da einige Reinigunsmittel Parat .
        Sie können mich gerne Kontaktem.0162/9366494
        mfg peter schneider

        Comment

        Working...
        X