Announcement

Collapse
No announcement yet.

Schimmel an der Nordhauswand

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Schimmel an der Nordhauswand

    An den Fenstern, der Hauswand, sowie an den Dachbalken bildet sich Schimmel. Er steigt von den Fenstern, hauptsächlich am Bad- und Schlafzimmerfenster, nach oben. Wir wohnen direkt an einen Bach (6 mtr. Abstand) der an der Nordwand entlangläuft. Ebenfalls steht an der Hausmauer eine Regentonne. Wie kann man den Schimmel am effektivsten bekämpfen ?

  • #2
    Was ist das für eine Hauswand? Ist diese verputzt? Wenn ja, neige ich eher dazu, dass es sich nicht um Schimmel, sondern im Algenbefall handelt, wie er besonders gerne an feuchtebelasteten Nordseiten auftritt. Also erst einmal prüfen. Alsdann kann man die Hauswand mit fungiziden
    Mitteln imprägnieren.

    Comment


    • #3
      micht gleich die Wände fungizied einstellen.Wenn Sie feuchtigkeit in Ihren innenräumen haben ist das ein Zeichen das die Fassade vieleicht nicht in Takt ist.Überprüfen Sie die Fassade auf Risse etc.
      Bei Bedarf stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.Siehe auch www-fassaden-sanierung.net
      mfg peter schneider

      Comment

      Working...
      X