Announcement

Collapse
No announcement yet.

Tragender Balken zerfressen Ameisen+Feuchte mit Epoxidharz sanieren?

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • internal
    replied
    Hier ist eine Firma, die so etwas macht. Dort können Sie nachfragen, was das kostet. http://www.buese-bauwerksanierung.de/

    Leave a comment:


  • internal
    replied
    Dankeschön für die Antworten, den Link hatte ich vor einigen Minuten auch gefunden, recherchiere weiter zu dem Verfahren. Wäre trotzdem an einem Epoxidharz interessiert, ob man es nun selbst saniert oder eine Firma beauftragt. Die Kosten spielen ja auch eine entscheidende Rolle. Ein Neuverlegen/ Bau der Holzbalken würde auch nicht in Frage kommen, da die drei Riesendachfenster ausgebaut (eben erst neu gedichtet und alles i.O. gebracht) werden müßten, ein großes Schieferdach komplett abzudecken wäre...
    Also suchen wir im Moment nach einer haltbaren, finanziell annehmbaren anderen Lösung.

    Leave a comment:


  • internal
    replied
    Folgender Link könnte in dem Zusammenhang interessant sein. http://fachwerkhaus.historisches-fac...rum/17608$.cfm

    Leave a comment:


  • internal
    replied
    Also das ist wirklich nichts, woran Sie sich als Laie ranwagen sollten. Da brauchen Sie erstens einen Statiker und zweitens eine Fachfirma, die das Ihnen ausführt. Die wissen dann auch, welches Epoxidharz verwendet werden kann.

    Leave a comment:


  • Tragender Balken zerfressen Ameisen+Feuchte mit Epoxidharz sanieren?

    Querbalken unter 3 schweren Fenster kaputt; 4 senkrechte Balken stabilisieren , davon Zustand von 2 bekannt - einer auch sehr angegangen, andere sollen erst freigelegt werden, wenn die ersten zwei stabilisiert wurden
    Angedacht ist ein Anbohren der senkrechten Balken, Setzen einer metallischen Stabilisierung und dann mit Epoxidharz ausgießen (im Inet wird so von Altbausanierung bei Holz berichtet)
    Welches Epoxidharz / Härter kann man verwenden?
    Ist die evtl. vorhandene Feuchte evtl. schädlich für die Aushärtung, die Stabilität, die Alterung die Epoxidharzfüllung?
    Die Härtung ist exotherm, es entsteht also Wärme, ist diese so stark, dass es Schäden oder Schwelen, brennen zur folge haben kann?
Working...
X