Announcement

Collapse
No announcement yet.

Klick-Laminatverlegung: Anstatt Sockelleiste nur mit Silikon verfugen bzw. abdecken?

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Klick-Laminatverlegung: Anstatt Sockelleiste nur mit Silikon verfugen bzw. abdecken?

    Wir ziehen demnächst in unsere neue Mietwohnung ein. Unser Vermieter hat sich an den Kosten des Laminats beteiligt, allerdings möchte er sich nicht an den Kosten bei den Sockelleisten beteiligen. Der "Verleger" hat gemeint er würde anstatt einer Sockelleiste die Enden mit Silikon verfugen. Geht das überhaupt? Ich dachte man benötigt bei der "schwimmenden Verlegung" mind. 8mm Rand, die offen bleiben müssen und darüber kommt dann die Sockelleiste. Würde eine Verbindung mit Silikon nicht zu starr sein und der Laminat eventuell Wellen schlagen? Falls dies der Fall ist, hat vielleicht jemand einen Tipp für eine kostengünstige Alternative bei den Sockelleisten?

  • #2
    Silikon ist schon so flexibel, dass keine Wellen im Laminat zu befürchten sind. Besonders elegant sieht das Ganze aber nicht aus, wobei Silikon eigentlich nicht das Optimale ist. Es gibt spezielle Acrylate in Holzfarbe, die eignen sich dann schon besser.

    Comment


    • #3
      Das mit dem Silikon oder mit den Akrylaten kann man machen.
      Allerdings sollte man sich das wirklich überlegen, es muss sehr sauber ausgefugt sein, und das ist nicht ganz einfach. Sie sollten sich sich überlegen ob Sie nicht das Geld doch noch investieren. Sockelleisten kann eigendlich jeder selber montieren, und es sieht bei Laminat immer sauberer aus.

      Comment

      Working...
      X