Announcement

Collapse
No announcement yet.

kreisrunde Wasserflecken

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • kreisrunde Wasserflecken

    Es haben sich an den Klebeflächen der Rigipsplatten an einer Aussenwand von innen kreisrunde Wasserflecken auf der Tapete gebildet in einer Höhe von ca. 2m. Diese Flecken sind absolut gleichmäßig entstanden, haben eine gleichmäßige Farbe, sind entlang einer ca. 5m langen Aussenwand im Abstand von ca. 2m. Es sind sonst absolut keine Flecken irgendwo erkennbar. Frage: kann die Feuchtigkeit von Aussen kommen oder kommen die Flecken eher durch zu wenig Lüften. Was ist wahrscheinlicher? Vielen Dank für Info !

  • #2
    Hmm, wäre wichtig zu wissen, ob die Flecken genau dort sind, wo auch ein Kleber aufgetragen ist, denn dann könnte der Kleber eventuell wie ein Sauger an der Wand arbeiten und die Feuchtigkeit weiterleiten, aber dann hätte die Wand auch schon Feucht sein müssen BEVOR die Platten draufgekommen sind. Allerdings wäre das wahrscheinlich nur mit einem Messgerät nachweisbar gewesen. Generell ist es nicht sehr klug an AUSSENWÄNDEN irgendwelche Verkleidungen oder auch Möbel direkt an die Wand zu stellen oder zu montieren, da es immer wieder zu Problemen kommt. (Schimmel, feuchte Flecken usw.) Ich will ja nicht schwarzmalen, aber ich denke es wäre besser die Vorsatzwand wieder zu entfernen oder zumindest einen Teil und dann die Wand auf Feuchte messen.

    Comment

    Working...
    X