Announcement

Collapse
No announcement yet.

Lärmschutzwand zur Kreisstraße

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Lärmschutzwand zur Kreisstraße

    Aufgrund des stark gestiegenen Verkehrs suchen wir eine Möglichkeit den Lärm seitens der Straße zu mildern (damit man endlich wieder auf der Terasse sitzen und sich unterhalten kann). Unsere Außengrenze ist leider sehr sehr lang, daher muss die Lösung erschwinglich sein. Bisher haben wir einen Sockel mit Stein/Betonsäulen (mit Stahleinlage) an dem ein Zaun angebracht ist. Die Idee war nun von beiden Seiten OSB-Platten anzubringen und diese mit Erde/Sand ggfs. Kompostmaterial zu füllen. Anschließend soll Efeu und wilder Wein etc. das Ganze begrünen und optisch ansehnlich gestalten. Problematisch ist, dass die \"Säulen\" zum Teil brökeln oder sogar umgefahren sind und wir somit nur zum Teil darauf aufsetzen könnten. Weiterhin steigt das Straßenniveau, so daß wir wohl zum Teil über 3m brauchen, sonst schätzen wir so um die 2m - 2,5m. Würden wir hierdurch wirklich einen Schallschutz erreichen? Und sind die Platten dann auch witterungsbeständig (ggfs durch Anstrich) und stabil (der Wind sollte sie nicht umwerfen)?

    Herzlichen Dank im Voraus, auch für sonstige Vorschläge sind wir wirklich dankbar.

  • #2
    Vielleicht kommt ja folgendes für Sie in Frage:

    http://www.baumarkt.de/b_markt/servi...schutzwand.htm

    Comment


    • #3
      Hallo!
      Hallo, hoffe, du liest es noch. Bin neu hier. Habe bei www.einfach-genial.de ( Fernsehsendung)einen tollen Lärmschutzwall aus Weide gesehen.Wirkt gut u.sieht zusätzlich super aus. Viel Glück. Gruß Annett

      Comment

      Working...
      X