Announcement

Collapse
No announcement yet.

Feuchte Flecken an der Wand

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Feuchte Flecken an der Wand

    Hallo, wir haben einen Walmdachbungalow. Plötzlich sind oben an der Wand im Wohnzimmer, knapp unter der Decke, zwei handgroße feuchte Flecken erschienen. Darüber ist der Dachstuhl. Weder auf dem Dachboden, noch von außen haben wir aber ein Feuchtigkeitsleck oder nasse Stellen gefunden. Was kann da los sein, was müssen wir tun? Danke im Voraus für alle Antworten, Barbara

  • #2
    Sieht nach Feuchteschaden durch Raumluft aus. Ihr macht, ob Ihr wollt doer nicht, Dampf. Der Dampf sucht sich eine kalte Stelle und läßt sich dort als Wasserkondensat nieder.
    Nach kurzer zeit nistet sich hier der Schimmel ein. Also
    intensiver lüften (Stoßlüftung) und weniger Dampf machen.

    Comment


    • #3
      Bitte informieren Sie sich in der INFOTHEK über Raumlüftung und über Schimmelbildung.

      Comment

      Working...
      X