Announcement

Collapse
No announcement yet.

Alte hässliche Relief-Fliesen ... und nichts soll verändert werden

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Alte hässliche Relief-Fliesen ... und nichts soll verändert werden

    Ich bin in eine kleinwinzige Dachwohnung mit einem ebensolchen Bad gezogen. Mich macht das Fliesenmuster dort verrückt: Röschen und Rosen vom Boden bis zu Decke. Leider darf ich nicht überfliesen oder streichen!!! Mit d-c-fix habe ich schon Überlegungen angestellt, kann mir jedoch nicht vorstellen, dass das auf dem Fliesenrelief kleben soll. Was kann ich tun, bevor mich das Muster in den Wahnsinn treibt?

  • #2
    DC-Fix hält auf Fliesen, wenn sie vorher gut entfettet wurden, in Kachelgröße zuschneiden und mit Geschirrtuch gutanpressen eine Teflonsohle (ich glaub von Wenco) für Bügeleisen kaufen, und Folienkanten anbügeln. Beim Putzen ein bißchen vorsichtig sein, runter bekommt man die Folie wieder, indem man eine Ecke abpult und anhebt und mit ölhaltigem Abschminkmittel darunter reibt. So gehen auch Klebereste ab ohne den Untergrund zu beschädigen. Zur Reserve ein paar Rollen weglegen. Sind \"Röschenteile erhaben, bekommt man in Folienläden sog. Autofolie, haftend oder klebend, die man leicht erwärmt um alle \"Auswüchse\" herumbekommt. viel Spaß

    Comment


    • #3
      Hatte in unserem 100 Jahre alten Haus das gleiche Problem. Es ist eine ungeheure Arbeit, mit Folie die alten Fliesen zu bekleben, aber das Ergebnis ist sehr gut und hält ewig. Selbst eine Fachfirma, die kürzlich da war, um sich das Bad anzusehen, hat die Folie erst auf den zweiten Blick überhaupt als Folie erkannt. Ich habe die Fliesen nur gut abgewaschen, die Fugen mit Lack mehrfach überstrichen und dann geklebt. Sonst keinerlei Aufwand ! Viel Erfolg und Ausdauer !

      Comment

      Working...
      X