Announcement

Collapse
No announcement yet.

einzelner Glasbaustein kaputt - austauschen?

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • einzelner Glasbaustein kaputt - austauschen?

    In unserer Glasbausteinwand zwischen Dusche und Badewanne ist ein einzelner Stein mitten drin auf einer Seite kaputt gegangen und splittert (offenbar hat jemand etwas davorgeschlagen). Kann man diesen einzelnen Glasbaustein irgendwie reparieren oder austauschen? Wäre doch schade um die ganze Wand, aber es lösen sich nach und nach immer mehr Glassplitter und fallen in die Wanne. Auch zwei benachbarte Glasbausteine sind an den Kanten leicht beschädigt...

  • #2
    Ich nehme an, es handelt sich um eine schon etwas ältere Abtrennung aus Glassteinen. Bei diesen wurden die Steine vermörtelt; oft wurden die Steine mit einer Bewehrung aus Eisenstangen miteinander verbunden. Hier einen Glasstein herauszuschlagen, würde bedeuten, dass die ganze Wand instabil wird. Heraussägen, in dem man von beiden Seiten mit einem Trennschleifer an die Fugen geht, ist auch problematisch. Du stehtst also vor der Frage:
    Reparatur, die ins Auge gehen kann und bei der man sich im positiven Fall über die Flickstelle ärgert samt den angenagten Kanten benachbarter Glassteine - oder Neuverlegung. Das geht mit einem neuartigen Verfahren inzwischen sehr leicht. Hier nachzulesen bei den DIY-Bauanleitungen in der Spalte über Bäder.

    Comment


    • #3
      Ich würde einmal die Mitbenützer des Bades ins Gebet nehmen und nachfragen ob die Beschädigung manuell entstanden ist. Denn um einen Glasstein durchzuschlagen brauchts schon ein wenig Kraft. Der Punkt warum ich das anspreche ist der, ob nicht durch SETZUNG der Wand der Schaden entstanden ist ( darauf deuten eventuell die beschädigten Kanten der benachbarten Steine hin) denn dann hilft wirklich nur die Wand sofort abtragen um Verletzungen zu vermeiden. Im Falle einer wirklichen mechanischen Beschädigung wäre es gut mit einer Firma Rücksprache zu halten, die Glassteine vermauern, oder auch Reparaturen durchführen, denn die ganze Wand zerlegen zu müssen wäre schlimm. Vieleicht gibts da eine Lösung.

      Comment

      Working...
      X