Announcement

Collapse
No announcement yet.

Fliesen auf Resten von Linoliumrücken

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • internal
    replied
    Mein Mann (Fliesenleger) sagt dazu: Ich gebe keine Garantie bei einem Unterboden aus Holz, Laminat, PVC oder was auch immer.

    Leave a comment:


  • internal
    replied
    Antwort an Anna

    Da irrt sich Dein Mann, weil er offentsichtlich nicht alle Produkte und Systeme im Markt kennt. Für das Lazemoflex Fußbodensystem gibt der Hersteller eine Garantie, denn mit diesem System werden in Holland seit 30 Jahren Fliesen und Naturstein auf Holzböden verlegt. Dein Mann sollte sich mit der einschlägigen Fachliteratur befassen und sich um Fortbildungsmaßnahmen, so wie sie von Herstellern durchgeführt werden, bemühen. Man lernt immer dazu.

    Leave a comment:


  • internal
    replied
    Der Linoleumboden kann liegen bleiben, wenn Sie mit dem Lazemoflex Fußbodensystem arbeiten.
    Linoleumbelag reinigen, fettfrei machen, und darauf 6 mm Lazemoflex-Mörtel. Am nächsten Tag Fliesen im Dünnbett verlegen und am folgenden Tag verfugen. Mehr Infos unter www.maison-eugenie.de.

    Leave a comment:


  • internal
    replied
    ....übrigens: Fliesen brauchen einen Untergrund wie Estrich, sauber und glatt verputzte Wand. Linoleum ist
    nicht als Unterlage für eine Verfliesung geeignet. Der Fliesenkleber hält darauf nicht und erst recht kein Fliesenmörtel.

    Leave a comment:


  • internal
    replied
    Die Frage, wie man Mörtel, Kleber etc. von Wänden und Böden entfernt, wird hier fast jeden zweiten Tag gestellt. Darüber gibt es Informationen hier im Archivteil, aber auch
    einen umfassenden Beitrag in der Infothek, Rubrik Bodenbeläge.

    Leave a comment:


  • internal
    started a topic Fliesen auf Resten von Linoliumrücken

    Fliesen auf Resten von Linoliumrücken

    Hallo, habe dieses tolle Forum entdeckt, und auch sofort eine Frage. In unserer Küche ist vom Vorbesitzer Linoleumboden verklebt worden. Wir möchten jetzt gerne Fliesen legen, wissen aber nicht, wie wir den alten Kleber und die Reste der Kokosfasern (?) entfernen sollen. Ist das unbedingt notwendig oder können wir die Fliesen einfach darauf verlegen?
    Vielen Dank für Euren Rat im Voraus
    un herzliche Grüße aus Franken
    Monika
Working...
X