Announcement

Collapse
No announcement yet.

Fußbodenheizung - Ungleichmäßige Wärmeabgabe

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Fußbodenheizung - Ungleichmäßige Wärmeabgabe

    Liebes Baumarkt Team!

    Wir sind erst im Sommer in unser neues Reihenhaus eingezogen. Im EG haben wir sowohl in der Küche als auch im Wohnzimmer eine Fußbodenheizung. In der Küche liegt darauf schwimmend ein Linoleumboden im WOZI ein fixverklebter Parkett. Seit einem Monat heizen wir nun und es ist uns vor allem in der Küche sofort aufgefallen, dass die Wärmeabgabe nicht besonders gleichmäßig ist. An einer Stelle ist der Boden warm, 1 m weiter ist er kalt. Woran kann das liegen?

    Ich danke Ihnen im vorhinein für Ihre Rückmeldung.

    Astrid Königshofer

  • #2
    Die Heizschlangen sind unregelmäßig verlegt. Da, wo es kalt ist, liegt "nix", Da kann man nichts machen außer aufreißen und neu verlegen.

    Comment


    • #3
      Korrekt! Umso mehr meter umso teuerer kommt drauf an was Ausgeschrieben war! im Besten Fall liegen sie im Abstand von ca. 10cm

      Comment


      • #4
        Evetuell sind noch Heizkörper in den Räumen vorhanden da fällt die Fußbodenheizung magerer aus

        Comment

        Working...
        X