Announcement

Collapse
No announcement yet.

Verlegen von Laminat

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Verlegen von Laminat

    Hallo,
    ich möchte auf Holzboden Laminat verlegen und auch in das angrenzende Zimmer, dessen Boden ca. 15 mm tiefer liegt und aus Stein besteht den Laminatbelag ohne Stufe verlegen.
    Kann ich mit Styropor den Höhenunterschied ausgleichen und über die gesamte Fläche -also Holzboden und dann Styropor ein Flies aus Untergrund auslegen???

  • #2
    Ich bin baff: haben Sie die Fragen ernst gemeint? Erste Frage von mir: warum wollen Sie auf einen Naturholz-, bzw Steinboden Laminat-Murks verlegen? Scheinbar hat noch nie jemand Laminat brennen gesehen! Genausogut könnte man Plastikeinkausfstüten auf den Boden verkleben (naja, viel mehr ist es ja auch nicht)... Laminat ist kein Holz. Laminat ist eine Papierbahn (bedruckt mit einem Holzmuster - genausogut könnte man Blümchentapetenmuster nehmen), daß zwischen mehreren Lagen Plastik und Lackimitat mit Kunstharz auf eine 8mm-Pressspanplatte geklebt ist. Herstellpreis je m2 ca 40 Cent! 2. Frage: Wie kommen Sie auf Styropor? Styropor ist eins der weichesten Materialien. Und damit wollen Sie den Höhenunterschied im Boden abfangen? Und das soll halten? 3. Frage: was wollen Sie mit dem Flies? Was für ein Flies?

    Comment


    • #3
      Na, da habe ich aber gelacht. Der Martin legt den Finger auf den wunden Punkt: Laminat ist ein Chemieprodukt mit
      einer Lage Holzspäne drin. Aber wer es denn nun haben will, der soll es auch bekommen. Den Höhenunterschied zwischen den beiden Zimmern solltest Du nicht mit Styropor ausgleichen, allenfalls mit Hartschaumplatten. Ich würde OSB-Platten nehmen. Die halten was aus und verbiegen sich auch nicht so schnell. Darauf dann die Vlieslage als
      Trittschalldämmung, darauf dann das Laminat.

      Comment


      • #4
        Wie ich schon mal hier gesagt habe: Lass' Dir doch Deinen Boden von den Fernsehleuten sanieren, siehe oben auf dem Logo. Die haben bei mir angebissen und wollen sich meine Fassade mit einigen Setzrissen vornehmen.

        Comment


        • #5
          wieso baff??? Laminat sieht doch viel besser aus und lässt sich viel leichter reinigen und sogar wieder austauschen als dieses komische Bauholz.

          Comment


          • #6
            Baff deswegen, weil ich nie auf die Idee kommen würde, ein billiges Plastikimitat eines Naturproduktes in meine Wohnung zu packen. Weder Kunstoffpaneele anstelle von Holz an die Wand, weder Styropor-Rosetten statt Stuck an die Decken, weder Schränke aus Plastik und Pressspan statt aus Massiv- oder wenigstens Furnierholz und eben weder Laminat statt Parkett auf den Boden. Und schon garnicht würde ich auf die Idee kommen, ein Naturprodukt, das vorhanden ist, mit Kunstoffimitat zu verdecken. Und auch sonst gibt es einige Ungereimtheiten und Unwahrheiten, die die Verkäufer von Imitaten (und hier meine ich besonders das Laminat) erzählen, um die Verkaufszahlen hochzudrücken: "Laminat kann nicht brennen": Korrekt, es brennt nicht mit offener Flamme (dazu ist es schließlich mit giftigen Brandverzögerern getränkt worden), aber es schwelt und ist dann hochtoxisch. Ergebnis: den Brandmelder kann man sich künftig sparen, denn bevor der mit Jaulen anfängt, ist man bereits ohnmächtig geworden (oder schon tot). "Kann man gut sauberhalten, ist gut gegen Hausstauballergie": Selten so gelacht! Das stimmt, wenn man jeden Tag 2x durchwischt! Macht das wer? Ich kenne niemanden! Und wenn man ehrlich ist: die Wollmäuse gibts nur auf Parkett und dessen Imitaten. Nie auf Teppich! Warum? Weil der Teppich den Staub festhält bis gesaugt wird. Ergebnis: bei Parkett fliegen die Partikel um ein vielfaches mehr als bei Teppich. Und das soll gut für Allergiker sein? "Laminat ist ein Naturprodukt": solange nicht "Naturprodukt" definiert ist, darf das jeder ohne Bestrafung behaupten. Das einzige "Natur" daran sind die Holzspäne im Trägermaterial "Pressspanplatte", auf dem das Plastikgemisch aufgeklebt ist. "Ungiftig im Gegensatz zum verklebten Teppich" Naja! Ungiftig daran ist die Verlegeart (wenn man nagelt, oder Knochenleim nimmt - kein Pon**!). Und Teppich kann man auch lösemittelfrei verkleben! "Günstig in der Anschaffung": Wer es selbst verlegt, spart Handwerkerkosten, das ist richtig! Aber wer es heute sich in die Wohnung legt (und einen m2-Preis von 10-15 Euro akzeptiert, obwohl die Herstellung gerade 40 Cent kostet) und das ganze alle 2-3 Jahren wieder rausreißt (weil man eben nichts abschleifen kann und es nach Gebrauch aussieht wie Hund) dann ist das im Vergleich mit echtem Parkett für 50 Euro eben nur eins: teuer!

            Comment


            • #7
              Hallo,
              vielen Dank für die ausführlichen Argumente, allerdings kann ich mich diesen nicht anschliessen.Wenn es einmal brennen sollte, dann brennen alle Materialen. Teppichboden bestimmt noch schneller. Parkett hatte ich einmal in einer Wohnung, der reinste Horror, jeder Abdruck der Absätze hinterliess entsprechende Spuren, Kratzer nur vom Stühle rücken und die Sauerei beim abschleifen und neu versiegeln, naja, die Wohnung war 8 Tage nicht zu bewohnen bis das alles erledigt war, ist eben nicht mein Ding. Bis das dann alles erledigt ist, kann man auch 150 qm Laminat neu verlegen. Teppichboden ist auch nicht gerade das wahre, auch wegen des Hundes und Flecken sind nicht gerade einfach zu entfernen. Freunde von mir haben seit ca. 5 Jahren im ganzen Haus Laminat, trotz Kinder (die ich nicht habe) und 2 Hunden, ohne jegliche Gebrauchsspuren. Die Kosten liegen (bei entsprechendem Händler) pro qm bei ca. 8€. Teppichboden ist auch nicht billiger und muss nach 2 Jahren raus weil er hinüber ist.
              Ist halt meine Meinung und die Erfahrung von bisherigen Laminatbesitzern.

              Comment


              • #8
                Styropor - weich??
                Mein 300l Aquarium mit rund 450kg Gesamtgewicht steht auf einer 1cm starken Styroporplatte, und die ist auch unter der hohen Last noch 1cm stark! :-)
                Gruss
                Dirk

                Comment

                Working...
                X