Announcement

Collapse
No announcement yet.

Rasenmäher

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Rasenmäher

    Liebe Kollegen!
    Hab eine Frage zum Thema "Rasenmähertuning"
    Leider ist mein neu gekaufter Ering Rasenmäher (Modell Alu GT B 5355T) viel zu klein für den Ottonormalverbraucher. Kennt ihr eine Möglichkeit ohne Sicherheitseinschränkung dieses Manko auszugleichen? Hab schon daran gedacht einfach deutlich größere Reifen draufzuziehen und dann einfach das Schneideblatt mit paar Unterlegscheiben "Tieferzulegen". Oder kann man den Griff verlängern? Macht euch bitte paar Gedanken drüber, probier jetzt schon ewig rum un es kommt nix dabei raus!

    Hoffen auf gute Tipps,
    Heinz&Hilde

  • #2
    Sehr geehrter Herr BeckerIhr Freund Kurt Meier (Sie nennen Ihne ja immer "Meiergurd") war in dieser Angelegenheit bereits bei uns und hat nach Rad, äh Rat gefragt. Wir haben ihm den Rad, äh Rat gegeben, die Greiff oben zu verlängern, indem man die Verwindbuchse aufbohrt, ein Gegengewindebolzen einsetzt, darauf dann eine Gewindestande schweißt und den vorher abgeflexten Quergriff mit einer großen Mudder, äh Mutter verkantet festschraubt.Alternativ könnten Sie aber auch das Hilde zum Rasenmähn schigge, die isch gleiner, das däd bei ihr passe - awwer hunnert prozend...Isch sahns nua...

    Comment

    Working...
    X