Announcement

Collapse
No announcement yet.

Bitumenkleber einfach mit Fliesen "Versiegeln"?

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Bitumenkleber einfach mit Fliesen "Versiegeln"?

    Hallo - wir haben unter dem alten Bodenbelag Bitumenkleber entdeckt. Ist dieser durch Überfliesen hinreichend versiegelt, oder können durch Fliesenkleber und Fugenmasse noch Schadstoffe in die Raumluft gelangen? Muss ich denn vor dem Fliesen den Boden noch mit einer Spachtelmasse versiegeln, wie mir der Teppichboden-Fachmarkt rät?

  • #2
    Wenn Sorge über die Schadstoffe besteht habe ich einen Rat: Ich habe bei einem Shoppingsender eine Maschine gesehen die durch Vibrationen an der montierten Spachtel fast alles vom Boden wegschabt. ( Kleberreste, Fliesenkleber usw. ) war gar nicht einmal so teuer und auch sehr klein und handlich. Mit diesem Gerät könnte der Bitumenkleber eventuell fast ganz entfernt werden und es entsteht auch praktisch kein Staub. ( Beim Maschinenverleiher einmal nachfragen ). Ich glaube nämlich, dass auf Bitumenkleber ein Fliesenkleber nicht toll halten wird und es wäre Schade um die Arbeit.

    Comment

    Working...
    X