Announcement

Collapse
No announcement yet.

Elektroherd hat unbrauchbare Anzeige

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Elektroherd hat unbrauchbare Anzeige

    Hallo, vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen, ich habe einen alten E-Herd, der für den Backofen nur eine Anzeige von 1-22 hat. Leider hab ich ihn gebraucht gekauft und deshalb auch keine Betriebsanweisung für das Ding. Außerdem ist kein Typenschild mehr lesbar, nur das die Marke "privileg" ist kann ich noch sagen. Kann mir jemand weiterhelfen

  • #2
    Da hilft wohl nur ausprobieren. Wenn man davon ausgeht, dass ein Backofen bis etwa 220°C heizt, wird wohl jede Ziffer einen Temperaturunterschied von 10°C ausmachen. Stufe 1 = 10°, Stufe 10 = 100° und Stufe 20 = 200°

    Comment


    • #3
      Mit einem entsprechenden Thermometer könnte ein Test durchgeführt werden. So müssten z.B. bei Stufe 10 ca. 100° erreicht werden.

      Comment


      • #4
        Mein, vom Vormieter übernommener Privileg-Herd hat die Stufen 1-11. Es hilft wirklich nur ein Backofenthermometer (Tipp: ebay)

        Comment


        • #5
          Ich würd den Backofen auf Stufe 20 stellen, 10 Minuten Vorheizen, ne Tiefkühlpizza reintun und wieder 10 Minuten warten. Ist sie dann knusprig braun und schmeckt lecker, war die Temperatur etwa 200 Grad. Aufs Grad genau wird es wohl nicht ankommen.

          Comment


          • #6
            UND WENN NICHT, WAR ES DIE FALSCHE PIZZASORTE *gggg

            Comment

            Working...
            X