Announcement

Collapse
No announcement yet.

Garagenbodenbeschichtung ungeeignet / Alternative gesucht

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Garagenbodenbeschichtung ungeeignet / Alternative gesucht

    Hallo,

    ich habe Anfang diesen Jahres eine Garagenbodenbeschichtung PCI Supracolor mit PCI-Epoxigrund aufgebracht. Nun zeigt sich nach nicht einmal einem halben Jahr, dass diese Beschichtung wohl dafür ungeeignet ist, dass ein selten bewegtes Fahrzeug wochenlang auf einem Punkt steht.
    Anscheinend wird die Beschichtung von den Weichmachern der Reifen angegriffen. Jedenfalls reisst es mir dort, wo die Autos stehen, die Beschichtung auf. PCI behauptet stur, ich hätte einen 'Mischfehler' begangen. Dies wiederum bestreite ich, weil wir genau nach Anleitung vorgegangen sind ( 3 Minuten rühren, Umtopfen, nochmal 3 Minuten rühren ) Egal, ich komme so nicht weiter, und suche nun verzweifelt nach einer Alternative, womit ich meinen Boden retten kann. Den Vorschlag von PCI, die betroffenen Stellen abzubeizen und neu zu beschichten, lehne ich ab.
    Weiss jemand von Euch eine Alternative, was man jetzt noch auf den Boden aufbringen könnte ? Verfliesen ist ja leider nun passé, da die die Fliesen auf dem Kunststoffboden kaum halten würden. Kann man eigentlich einen PVC-Boden in eine Garage legen ?
    Ich habe im Web gesehen, dass es in den USA verschiedene Anbieter von Kunststoffliesen oder PVC-Boden-ähnlichen Belägen speziell für Garagen gibt.
    Hierzulande bin ich bisher nicht fündig geworden. Weiss jemand 'da draussen' vielleicht etwas ?
    Würde mich sehr über ein Feedback zu meinem Problem freuen, denn ich bin doch einigermassen verzweifelt darüber, dass ich EUR 500,-- und 3 volle Tage Arbeit investiert habe und nun einen inzwischen schon völlig verdorbenen Boden vor mir habe.

    Viele Grüße

    Martin

    P.S. ach ja, es handelt sich um eine etwas größere Fläche von ca. 40 m²
Working...
X