Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Avoocado-Pflanze draußen?

  1. #1

    Standard Avoocado-Pflanze draußen?

    Hallo zusammen,
    unsere Avocado stellen wir im Sommer auf den Balkon, nur bin ich mir unsicher, ob diese in der prallen Sonne stehen lassen können, wisst ihr das? Und wie lange kann man eine Avocado-Pflanze draußen stehen lassen, bis inkl. Herbst?
    Heute ist der Tag um glücklich zu sein! Gestern: Schon vorbei. Morgen: Kommt erst noch.

  2. #2

    Standard

    "Sämlinge sollten ganzjährig möglichst hell stehen, aber nicht der prallen Mittagssonne ausgesetzt werden. Man kann sie jedoch allmählich an die Sonne gewöhnen. Ältere Avocados brauchen pralle Sonne für ein gutes Gedeihen." Hab ich hier http://www.kuebelpflanzeninfo.de/exot/avocado.htm gefunden. Selber habe ich keine, aber google einfach mal Avocadopflanze Pflege

  3. #3
    Registriert seit
    23.06.2015
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    51

    Standard

    Die gedeiht in unseren Breiten? Habt ihr schon was geerntet?

  4. #4
    Registriert seit
    06.07.2015
    Ort
    Essen
    Beiträge
    123

    Standard

    Ich habe vor Jahren einen Kern gepflanzt und ihn zunächst drinnen großgezogen. Mittlerweile steht er im Topf draußen und ist über 2 Meter hoch .

    Allerdings trägt er leider keine Früchte und im Winter hole ich ihn rein. Wenn er jedoch noch größer wird könnte das zum Problem werden...
    Die Axt im Haus erspart den Zimmermann.

  5. #5

    Standard

    Soweit ich weiß können Avocados, ähnlich wie Mangos, hier zwar Gedeihen tragen aber keine Früchte. Wen sie schon so groß ist kannst du sie ja in den Garten setzen und mit Frostschutzfolie einwickeln zum überwintern?
    Heute ist der Tag um glücklich zu sein! Gestern: Schon vorbei. Morgen: Kommt erst noch.

  6. #6

    Standard

    Mich würde auch mal interessieren, ob du tatsächlich welche ernten konntest? Ich bin erst vor einiger Zeit auf den Geschmack von Avocados gekommen. Mittlerweile habe ich eigentlich immer welche im Haus und probiere immer wieder neue Rezepte aus.
    Man kann nicht in die Zukunft schauen, wenn die Augen noch voller Tränen der Vergangenheit sind.

  7. #7
    Registriert seit
    25.06.2015
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    79

    Standard

    Bei meiner Mutter habe ich auch einen Avocado Baum. Der ist bestimmt 1,50 m groß, allerdings trägt er keine Früchte...leider!

  8. #8

    Standard

    sag ich ja: gibt keine Früchte!
    Heute ist der Tag um glücklich zu sein! Gestern: Schon vorbei. Morgen: Kommt erst noch.

  9. #9

    Standard ab in die Sonne

    Die Avoocados lieben es warm und feucht. Also ab damit in die Sonne. Die Avoocados sollte auch im Winter nicht bei Temperaturen unter 10° C draußen stehen. Dann also reinholen. Der Baum braucht täglich Wasser, aber nicht stehendes Wasser sondern leicht feucht.

  10. #10

    Standard

    Ich denke, es liegt wahrscheinlich auch daran, dass die Temperatur mit den täglichen Lichtstunden oft nicht übereinstimmt, Pflanzen erkennen nämlich auch, wie lange die Sonne scheint.
    Und man darf eben auch nicht vergessen, dass Avocados eigentlich Bäume sind und somit sehr viel Platz brauchen.
    Heute ist der Tag um glücklich zu sein! Gestern: Schon vorbei. Morgen: Kommt erst noch.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •